Sitzung der Schulkonferenz

Schulkonferenz • 13.11.2018

Am Montagabend, dem 05.11.18 traf sich die Schulkonferenz das erste Mal in diesem Schuljahr. Die Schulkonferenz ist das oberste Mitwirkungs- bzw. Beschlussgremium an unserer Schule, in dem Lehrer, Eltern und Schüler vertreten sind. Es ging unter anderem um die Wahl des neuen Vorsitzenden der Schulkonferenz, die neue Abiturprüfungsverordnung und um organisatorische Dinge im Hinblick auf das Betriebspraktikum und Fortbildungen für Lehrkräfte.

Nach einigen erfolgreichen Jahren an der Spitze der Schulkonferenz ist Frau Grasse nach der Abiturprüfung ihrer Tochter aus dem Amt ausgeschieden. Einstimmig wurde Herr Diedrich als Nachfolger gewählt. Nach einigen organisatorischen Entscheidungen ging die knapp zweistündige Sitzung mit einer Diskussion zur neuen Abiturprüfungsverordnung (APVO) zu Ende. Bevor die finalisierte Verordnung im Januar nächsten Jahres veröffentlicht wird, hat die Schule noch einiges an Arbeit zu leisten, so wird es noch in diesem Schuljahr zu einer Veränderung der Hausordnung kommen.

Von |2018-11-13T14:45:31+00:0013. November 2018|Unkategorisiert|