Projekt am Demokratiebahnhof

Projektwoche 2018 • 08.05.2018

Einige Angebote der Projektwoche stellte dieses Jahr der Demokratiebahnhof Anklam. Wegen einer ungünstigen Verteilung der Schüler wurden aus zwei Workshops vier. Neben dem geplanten Garten- und Nähworkshop wurden auch Siebdruck und Streetart angeboten. Es gab die Möglichkeit eigene Motive auf Stoff zu bringen, eine ganze Wand neu zu gestalten, Pullover, Mützen und Beutel zu nähen und eine Spirale für Kräuter anzulegen. Neben einer Menge Zeit, angenehmer Gesellschaft und hin und wieder Baguettes mit Aufstrich wurde auch viel geschafft.

Fotos: Thorben Thielke und Herr Bordel

Beitrag: Frieder Enke

Von | 2018-05-08T17:08:09+00:00 8. Mai 2018|Außerschulische Projekte, Projekte, Projekttage|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen